Überspringen zu Hauptinhalt

Unse­re Dienst­lei­stun­gen

  • Finanz­buch­hal­tung sowie Erstel­lung des Jah­res­ab­schlus­ses
  • Debi­to­ren­buch­hal­tung sowie das Mahn- und Inkas­so­we­sen
  • Kre­di­to­ren­buch­hal­tung sowie der Orga­ni­sa­ti­on des Zah­lungs­ver­keh­res
  • Lohn­buch­hal­tung / Per­so­nal­ad­mi­ni­stra­ti­on inkl. Sozi­al­ver­si­che­run­gen und Quel­len­steu­er

Treu­hand & Buch­hal­tung | Neff Treu­hand AG.

Klar­heit und Über­sicht über die betrieb­li­chen Vor­gän­ge.

Eine syste­ma­ti­sche Erfas­sung Ihrer rele­van­ten Geschäfts- und Zah­lungs­vor­gän­ge bil­det die Basis für die gesetz­li­chen Buch­füh­rungs- und Auf­zeich­nungs­pflich­ten.

Lang­jäh­ri­ge Erfah­rung befä­higt uns, Sie bei den hier­für erfor­der­li­chen Tätig­kei­ten zu unter­stüt­zen. Unser Fokus liegt dar­auf Sie opti­mal zu bera­ten und Ihnen das best­mög­lich Ergeb­nis zu prä­sen­tie­ren – damit Sie sich auf Ihr Kern­ge­schäft kon­zen­trie­ren kön­nen.

Ger­ne infor­mie­ren wir Sie über die ein­zel­nen Mög­lich­kei­ten einer Zusam­men­ar­beit im Bereich Treu­hand & Buch­hal­tung in einem per­sön­li­chen Gespräch.

Unternehmenskunden Treuhand Und Buchhaltung Neff Treuhand AG

Treu­hand & Buch­hal­tung

Finanz­buch­hal­tung
sowie Erstel­lung des Jah­res­ab­schlus­ses

Eine gere­gel­te Buch­füh­rung bil­det die Basis einer sta­bi­len Unter­neh­mens­füh­rung. Um Ihnen die­se Arbeit zu erleich­tern oder auch kom­plett abzu­neh­men, über­neh­men wir ger­ne Ihre gesam­te Finanz­buch­hal­tung inklu­si­ve der Erstel­lung des Jah­res­ab­schlus­ses.

Die Finanz­buch­hal­tung stellt einen beson­ders wich­ti­gen Teil­be­reich der Buch­hal­tung dar. Alle Ein­nah­men und Aus­ga­ben Ihres Unter­neh­mens wer­den akri­bisch erfasst, wodurch eine Aus­sa­ge getrof­fen wer­den kann, wie es um ein Unter­neh­men steht.

Ger­ne über­neh­men wir von der Neff Treu­hand AG Ihre Finanz­buch­hal­tung sowie die Erstel­lung Ihres Jah­res­ab­schlus­ses – selbst­ver­ständ­lich unter Ein­hal­tung der gesetz­li­chen Abga­be- und Mel­de­fri­sten.

Debi­to­ren­buch­hal­tung
sowie das Mahn- und Inkas­so­we­sen

Die Debi­to­ren­buch­hal­tung ist ein Teil­ge­biet der Finanz­buch­hal­tung, in wel­chem alle Geschäfts­vor­fäl­le erfasst wer­den, wel­che Ihre Kun­den aber auch Geschäfts­part­ner und/ oder Lie­fe­ran­ten (Debi­to­ren) betref­fen. Dar­un­ter fal­len bei­spiels­wei­se For­de­run­gen aus Lie­fe­run­gen und Lei­stun­gen sowie das Mahn­we­sen.

For­de­run­gen gegen­über Debi­to­ren wer­den in der Debi­to­ren­buch­hal­tung erfasst und ver­wal­tet. Haben Sie in Zukunft alle For­de­run­gen, wie Rech­nun­gen aber auch Gut­schrif­ten, Drit­ten gegen­über im Blick, und pla­nen die finan­zi­el­le Zukunft Ihres Unter­neh­mens unter Berück­sich­ti­gung die­ser aus­sa­ge­kräf­ti­gen Zah­len.

Auf Wunsch über­neh­men wir von der Neff Treu­hand AG das Mahn- und Inkas­so­we­sen für Sie. Unse­re erfah­re­nen und kom­pe­ten­ten Mit­ar­bei­ter ken­nen die gesetz­li­chen Vor­schrif­ten im Detail und wis­sen somit genau, wie Sie zu Ihrem Recht kom­men.

Kre­di­to­ren­buch­hal­tung
sowie der Orga­ni­sa­ti­on des Zah­lungs­ver­keh­res

Eben­so wie die Debi­to­ren­buch­hal­tung ist auch die Kre­di­to­ren­buch­hal­tung ein Teil­ge­biet der Finanz­buch­hal­tung. Die­se legt den Fokus auf exter­ne Lie­fe­ran­ten und Dienst­lei­ster, von wel­chen Sie als Unter­neh­men Waren oder Dienst­lei­stun­gen bezie­hen. In der Kre­di­to­ren­buch­hal­tung lau­fen somit alle Geschäfts­vor­fäl­le in Zusam­men­hang mit exter­nen Anbie­tern und Lie­fe­ran­ten zusam­men.

Ger­ne über­neh­men wir für Sie die ver­ant­wor­tungs­vol­le Auf­ga­be, Ihre offe­nen Rech­nun­gen stets im Blick zu haben, die­se zu prü­fen und unter den mög­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen frist­ge­recht zu beglei­chen. Somit kann ein rei­bungs­lo­ser Ablauf Ihrer Unter­neh­mung sicher­ge­stellt wer­den und oft­mals auch Kosten ein­ge­spart wer­den.

Lohn­buch­hal­tung
Per­so­nal­ad­mi­ni­stra­ti­on inkl. Sozi­al­ver­si­che­run­gen und Quel­len­steu­er

Die Lohn­buch­hal­tung beschäf­tigt sich mit der Abwick­lung der Lohn- und Gehalts­ab­rech­nun­gen. Des Wei­te­ren wer­den in der Lohn­buch­hal­tung Per­so­nal­stamm­da­ten gepflegt, Lohn­kon­ten geführt und not­wen­di­ge Bei­trä­ge wie bei­spiels­wei­se Lohn­steu­er und Kran­ken­kas­sen­bei­trä­ge gemel­det.

Ger­ne über­neh­men wir von Neff Treu­hand AG die Lohn­buch­hal­tung für Ihr Unter­neh­men inklu­si­ve der Berech­nung der erfor­der­li­chen Sozi­al­ver­si­che­rungs- und Arbeit­ge­ber­bei­trä­ge. Peri­odisch über­neh­men wir ger­ne die Über­wei­sung die­ser Bei­trä­ge an die ent­spre­chen­den Sozi­al­ver­si­che­rungs­trä­ger (AHV/ IV/ EO und ALV). Bei aus­län­di­schen Mit­ar­bei­tern über­neh­men wir des Wei­te­ren ger­ne die Auf­ga­ben wel­che mit der Quel­len­steu­er in Ver­bin­dung ste­hen.

Unse­re Part­ner.

Part­ner­netz­werk für unse­re Kli­en­ten.

Bexio Partner Neff Treuhand AG
Comatic Partner Neff Treuhand AG
Bcon Partner Neff Treuhand AG

Wir sind ger­ne für Sie da.

Haben Sie Fra­gen zum The­ma Treu­hand & Buch­hal­tung oder möch­ten einen Ter­min mit uns ver­ein­ba­ren,
ste­hen wir Ihnen ger­ne per­sön­lich zur Ver­fü­gung.

An den Anfang scrollen